Live XP-CD erstellen [ohne Bart PE]

Wenn Sie regelmäßig hier sind, hatte ich vor wenigen Wochenschrieb einen Artikel zum Erstellen von XP / Vista-CDs / DVDs / USB mit Live-Status. Nur wenige Leser hatten mich gebeten, einen neuen vereinfachten Artikel zu schreiben, der das problemlose Erstellen von Live XP zeigt. Also schreibe ich diesen neuen Leitfaden für XP-Liebhaber.

Die Kunst, Windows XP Live-CD zu erstellen

Hier schreibe ich den Artikel um, indem ich davon ausgeheSie werden Live XP-CD erstellen. Um eine Live-XP-CD zu erstellen, benötigen Sie eine Internetverbindung. Wenn Sie keine Internetverbindung haben, müssen Sie einige Tage warten, da wir über das Erstellen eines Live USB-Laufwerks mit einer anderen Methode schreiben werden. Stellen Sie sicher, dass Ihr System mit dem Internet verbunden ist.

Essentials:
1. Winbuilder (hier herunterladen)
2. Windows XP-CD
3. Internetverbindung
4. Leere CD

Schritt 1. Laden Sie Winbuilder (Free) von hier aus herunter und entpacken Sie die ZIP-Datei in einen Ordner mit dem Namen "Live XP" auf Ihrem Desktop (vorausgesetzt, Sie haben mindestens 700 MB freien Speicherplatz auf Ihrem Laufwerk C). Sie können sogar andere Laufwerke oder Ordner auswählen Extrahieren Sie die Winbuilder-ZIP-Datei. Stellen Sie sicher, dass Sie über genügend freien Speicherplatz verfügen, bevor Sie fortfahren.

2. Führen Sie Winbuilder aus.Exe-Datei aus dem Live XP-Ordner. Unten ist der Begrüßungsbildschirm, den Sie beim ersten Mal sehen. Der Download-Bildschirm ist der Bildschirm, auf dem Sie die für die Live-CD erforderlichen Tools, Treiber und anderen Anwendungen auswählen müssen.

Erstellen Sie Windows XP Live-CD-Schritt 1

3. Wechseln Sie zur Registerkarte Download, deaktivieren Sie das Kontrollkästchen "Optional" und klicken Sie auf die Schaltfläche Download unten links im Fensterbereich, um den Download der wichtigsten Skripts und Tools für Ihre XP Live-CD zu starten.

Erstellen Sie eine Live-CD für Windows XP, Schritt 2

4. Wenn Winbuilder den Downloadvorgang abgeschlossen hat, wird der folgende Bildschirm angezeigt. Klicken Sie auf den Play-Button oben rechts.

Erstellen Sie Windows XP Live-CD-Schritt3

5. Legen Sie Ihre Windows XP-CD in das CD / DVD-Laufwerk ein und suchen Sie sie im Winbuilder (siehe Screenshot).

Erstellen Sie Windows XP Live-CD step4

6 Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter, um den Prozess zum Erstellen der Live-CD zu starten. Es dauert einige Minuten, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wenn der Winbuilder-Prozess eine Bestätigungsmeldung anzeigt, klicken Sie auf "Ja" oder "OK", um den Erstellungsprozess fortzusetzen.

Erstellen Sie Windows XP Live-CD-Step5

7. Wenn Sie mit dem Erstellen des Live XP-Abbildvorgangs fertig sind, müssen Sie eine leere CD einlegen, damit die Live XP-Abbilddatei auf die leere CD gebrannt wird. Halten Sie die Brenngeschwindigkeit auf Minimum, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Erstellen Sie Windows XP Live-CD-Schritt6

8. Wenn Sie die Prozedur ordentlich befolgt haben, haben Sie eine Live XP-CD in der Hand.

9. Sobald Sie die Live XP-CD erhalten haben, können Sie die neue Live XP-CD einlegen und überprüfen.

PS: Ich habe versucht, die neueste Version von Winbuilder zu verwenden, bevor Sie mit der älteren Version fortfahren, die ich in diesem Handbuch verwendet habe. Der Grund ist, dass diese Version stabiler ist als die neuere Version wie XP. Also empfehle ich die stabile Version statt BETA.

Wenn Sie Probleme bei der Befolgung der obigen Ausführungen habenBitte zögern Sie nicht, Ihre Zweifel in Form von Kommentaren zu fragen. Und schließlich kopieren Sie diesen Artikel nicht ohne Erlaubnis und Link auf andere Websites oder Foren.


Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen