Hinzufügen von neuen Registerkarten zum Menüband in Office 2010

Microsoft Office 2010 enthält viele neue PaketeFunktionen und diese Funktionen können einfach über die Multifunktionsleiste aufgerufen werden. Viele von uns verwenden jedoch nur sehr wenige Befehle im Menüband. Zum Beispiel verwende ich meistens die grundlegenden Befehle in Word-Programmen.

Hinzufügen einer neuen Registerkarte zur Office 2010-Multifunktionsleiste Schritt 3

Wenn Sie also nur wenige Funktionen in Office verwendenIn Word, Excel oder einem anderen Programm können Sie mit den gewünschten Befehlen (Optionen) in Office eine eigene personalisierte Registerkarte erstellen (genau wie die Registerkarten Start, Einfügen und Ansicht). So können Sie schnell auf häufig verwendete Befehle zugreifen. Außerdem können Sie Ihre benutzerdefinierte Registerkarte exportieren, sodass Sie Ihre persönliche Registerkarte auch auf anderen PCs verwenden können.

In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie der Multifunktionsleiste in Office 2010 eine neue Registerkarte hinzufügen:

1. Öffnen Sie Office Word, Excel und jedes andere Programm.

2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Menüband und wählen Sie aus Passen Sie das Menüband an öffnen Optionen Box.

Hinzufügen einer neuen Registerkarte zur Office 2010-Multifunktionsleiste Schritt1

3. Klicken Sie auf der rechten Seite auf Neue Registerkarte und dann klicken Umbenennen Schaltfläche, um die neue Registerkarte umzubenennen.

Fügen Sie der Office 2010-Multifunktionsleiste eine neue Registerkarte hinzu

4. Du bist fertig!

Bemerkungen
Einen Kommentar hinzufügen